haiikun

Gewitter – Sonnenschein – Stromausfälle…

Hallo! Japan liegt verdammt nah am Meer, und so kriegt man ständig den Wetterumschwung mit…. Morgens noch 25° Sonne pur…Mittags bewölkt, Nachmittags schon Gewitter, brütende Schwüle und als grande finale…orkanmäßige Regenfälle!!! (man stelle sich schlimmsten dt. Regen vor – und multipliziere ihn mit Faktor zwei) Nett dazu sind die passendne Stromausfälle: innerhalb von 3 Tagen Continue reading Gewitter – Sonnenschein – Stromausfälle…

Es ist vollbracht – FH Kempten

Heute ging sie raus! Der Japaner wird zum Bajuvar! Studiengang BWL mit vertiefter Praxis heißt es für mich ab dem 1. Oktober 2008 Vertiefte Praxis heißt: praxisnahe Lehre mit praxiserweiterung im Unternehmen und dazu firmeninterner Einsatz in den Semesterferien. Und – das Beste: 2010 back in Japan!!! Nun heißt es: Wohnung suchen, Züge buchen, etc. Continue reading Es ist vollbracht – FH Kempten

Erdbeben (mal wieder)

Hmmm…tiefes grummeln, länger anhaltendes Wackeln. Dann rumms…knarzen vom Gebäude. Das wars…. Was macht man? Schnell Fenster auf (wenn das Gebäude zusammenfällt dann kann eher schwerlich die Fenster auf machen) und den Fernseher an (wenns schlimmer wäre…).Und das wars… Naja: das war dann mein 6. oder 7. Erdbeben in 9 Monaten….passiert, man gewöhnt sich echt mit Continue reading Erdbeben (mal wieder)

Globe Runner – ein Buch erobert die Welt!

Nachdem ich ja von Jan angemahnt wurde, über das beste Sketchbook zu reden….werde ich seinem Wunsche wohl nachkommen und die Wasssermelonen wohl ruhen lassen (im Kühlschrank 🙂 ) Also….das Sketchbook ist ein tolles Buch, in welchem internationale Künstler sich verewigen können… Mal zeichnet hinein, es muss nicht perfekt sein, schreibt eine Mail, am besten mit Continue reading Globe Runner – ein Buch erobert die Welt!

Heute: スイカ / Wassermelone

Ich muss sagen – ich liebe Wassermelonen!!!!! Schon als Kind drängelte ich meine Mutter ständigst dazu Wassermelonen zu kaufen (aus gutem Grund!!) Aber…was man leider behaupten muss – in Japan sind sie süßer! Und netterweise, gibt es bei aufgeschnittenen Melonen immer einen numerischen Wert auf dem Preisschild Das einem dann die Süße der Melone anzeigt Continue reading Heute: スイカ / Wassermelone

Care-Paket

Es ist zwar schon ein Weilchen her – aber dennoch kein Grund darauf zu verzichten davon zu berichten. Der Kaufmann hat mir wieder ein Care-Paket geschickt – und weil ich es mir wünschte, war ganz viel Brot drin! =) Denn, dass muss man wissen, Japan hat keinerlei Brotkultur. Es gibt Toastbrot, und Baguette das vor Continue reading Care-Paket

Health Check

Japaner sind unselbstständige Menschen – soviel steht fest. Und daran wird sich in so kurzer Zeit leider auch nicht ändern. Denn die Kultur ist einfach da, dass man alle Kleinigkeiten abklärt – bevor man sie überhaupt angeht. Und so war es auch, dass wir vor unserem Health Check einen wundervollen Fragebogen ausfüllen durften. Geburtsdatum und Continue reading Health Check

Macha-Ice

Ja ja – die Japaner mal wieder! Grüntee wohin das Auge reicht – und heute bei mir: Macha-Ice (oder Matscha-Aissu wie es der Japaner Aussprechen würde)…. Es handelt sich dabei um eigentlich ganz normales Eis mit der Geschmacksrichtung: Grüntee Ihhhh mag da so manch europäischer Geschmack sagen – aber es schmeckt doch recht lecker nach Continue reading Macha-Ice